Ü35-Meisterschaft und BVP-Pokal – am WE in die Kreishalle

08. Oktober 2019

Kein Wochenende in Bad Bergzabern ohne Basketball – am Samstag und Sonntag geht es um Meisterschaft und Pokal.

Ü35 männlich – BVRP bzw. Rheinland-Pfalz/Saar Meisterschaften:
Großes Kino und besondere sportliche Leckerbissen stehen in der Kreishalle mit der BVRP bzw. Rheinland-Pfalz/Saar Meisterschaft am Samstag 12.Oktober ab 15:00 Uhr auf dem Programm. Mit den Ü35-Teams vom VfL Bad Kreuznach und vom MJC Trier kommen 2 Topteams nach BEZA. Unser Team ist hoffentlich gut besetzt und macht sich Hoffnungen auf die Meisterschaft.
Folgenden Paarungen stehen an:
15:00 Uhr TV Bad Bergzabern – VfL Bad Kreuznach
16:30 Uhr VfL Bad Kreuznach – MJC Trier
18:00 Uhr MJC Trier – TV Bad Bergzabern
Unser Team freut sich über kräftige Unterstützung unserer treuen Fans – auf in die Halle.

BVP-Pokal Pfalz männlich:
ein schweres Los hat unser BEZA-Team beim BVP-Pokalspiel gezogen, es kommt das Topteam 1.FC Kaiserslautern 2 (aktuell 2. der LL-Rheinhessen-Pfalz-Herren punktgleich mit dem Tabellenführer) am Sonntag 13. Oktober um 15:00 Uhr in die Kreishalle . Die Reserve des 1. Regionalligisten wird sicher mit einer starken Besetzung antreten, denn die Herren 1 aus Kaiserslautern spielen am Samstag.
Den hoffentlich zahlreichen Zuschauern wird sicherlich großer Basketball geboten, denn der Pokal schreibt oft seine eigenen Geschichten.


Unvergessliche Momente – U12 bei den Lions Karlsruhe

29. September 2019

Die PS Karlsruhe Lions spielen in der ProA eine bisher erfolgreiche Saison. Bei ihrem ersten Heimspiel am Samstag 28. 9. waren unsere U12 Kids dabei – als Einlaufkids. Ein unvergessliches Erlebnis für die Mädels und Jungs von BEZA, ganz nah bei den Stars aus Karlsruhe zu sein. So konnten sie viel lernen und waren von dem Sieg der PS Lions begeistert.


1. Heimspieltag – 2 Niederlagen

22. September 2019

Den Heimspielauftakt zum Teil verschlafen – so kann man das Wochenende beschreiben.

Herren 1 2. Regionalliga SWN: Ein verschlafener Anfang im 3. Viertel führte zur Niederlage gegen den VfL Bensheim. War die erste Hälfte noch ein Spiel auf Augenhöhe geprägt von packenden Zweikämpfen und von beiden Seiten intensiv geführter Abwehrarbeit ( BEZA führte mit 37:33), kamen die Gäste aus Bensheim frischer mit hoher Intensität, intensivster Laufarbeit und mehr Siegeswillen aus der Kabine. Ganze 5 Minuten im 4. Viertel reichten ihnen um das Spiel zu kippen. Einen 18:1 Lauf der Gäste konnten unsere Jungs im Laufe des Spiels nicht mehr aufholen und so stand zum Schluss eine verdiente Niederlage.

Ähnliches gilt auch von den Damen in ihrem ersten Heimspiel in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar zu berichten. War das erste Viertel noch einigermaßen ausgeglichen, verschliefen die Damen komplett das 2. Viertel. Ganze 6 Punkte im 2. Viertel waren ein Spiegelbild der Leistung in diesem Spielabschnitt. Trier verschaffte sich so einen entscheidenen Vorsprung, ein dann wieder waches und spielfreudiges BEZA-Team konnte nur noch verkürzen. Am Ende stand eine Niederlage, die unnötig war.


Siege bei den Auftaktspielen – nur Jugendmannschaften schwächeln.

15. September 2019

Unerwartet, aber schön.
Unsere RL-Herren mussten mit einem kleinen Kader nach Koblenz-Lützel reisen. Von Anfang an machten unsere Jungs Druck und hatten immer die bessere Antwort. Richtig stark – 46 Punkte selbst erzielt, aber nur 36 vom Gegener zugelassen, dank effektiver Defense. Koblenz hatte zwar im 3. Viertel einen Lauf und glich aus, aber mit Endspurt und Cleverness im Schlußviertel konnte dank guter Trefferquote und Hoheit unter den Körben der knappe Sieg sichergestellt werden. Coach Florian Hatt notierte zufrieden, dass alle Spieler scorten und, dass das Team wieder gut funktionierte.

Gut aufgelegt zeigten sich auch unsere Damen in ihrem ersten Oberligaspiel in Saarlouis. Ohne Coach Klaus Fremgen angereist, zeigten die Damen von Anfang an ihren Siegeswillen. Über 18:8 im ersten Viertel, schrumpfte der Vorsprung auf 2 Punkte beim 38:36 im dritten Viertel. Die Saarländerinen versuchten alles, aber zum Ende war unser Team stärker und gewann mit 50:46.

Die Überraschung des Spieltages aber gelang unseren Herren2 in der Bezirksliga Pfalz. In einem munteren Spiel lag man immer vorne, im 3. Viertel sogar mit 10 Punkten, und gewann sicher, trotz kleiner Rotation, und überzeugend gegen die Gäste aus Kirchheimbolanden.


Saisonauftakt am Samstag mit Spiel Ü 35 und am Sonntag ab 11.30 Uhr

03. September 2019

Unsere Saisoneröffnung am kommenden Wochenende steht bevor mit gemeinsamen Trainingseinheiten und vielen Spielen:

Samstag 7. September:
18 Uhr Spiel Ü 35 Herren um den Pfalztitel gegen TV Clausen.

Sonntag 8. September:
11.30 Uhr U 12 und U14 Training und Spiel.
13 Uhr bis 14.30 Uhr U 16, U 18wbl.und U 20 Training und Spiel.
15 Uhr Uhr Spiel Oldie BZA Mannschaft gegen ein Speyrer Team, vor allem die die mal mit/unter Mario Volarevic gespielt haben.

17 Uhr Topspiel H 1 gegen ASC Mainz.

Bitte um zahlreiches Erscheinen, für Kuchenspenden sind wir dankbar vor allem sollen aber viele Freunde/Eltern in die Halle kommen.

Wir sehen uns 🏀🏀