Bei unseren „Kleinen“ läuft’s

04. Juni 2019

Unsere Minis sind unterwegs! Beim Turnier in Maxdorf waren unsere Teams der U 10 und der U12 bei ihren ersten Turnier erfolgreich. Glückwunsch an die Mannschaften und auch an die Coaches. Wir sind stolz auf euch!


Meister!!! – Damen schaffen das Double

11. Mai 2019
Meisterinnen 2019 der Landesliga Rheinhessen-Pfalz

Nach langem vom Kampf und von viel Nervosität geprägtem Spiel setzten sich letztendlich unsere Damenmannschaft verdient auch im Rückspiel um die Meisterschaft in der Landesliga Rheinhessen-Pfalz gegen die Damen des SC Lerchenberg durch. Lerchenberg legte eine gesunde Härte vor, mit an die Grenzen, manchmal auch darüber, gehender Leidenschaft setzten die Lerchenbergerinnen unseren Damen großen Widerstand entgegen. Coach Klaus Fremgen brauchte seine ganze Erfahrung um die Damen immer wieder taktisch passend einzustellen und auch zu beruhigen. Immer in Führung liegend, wussten unsere Damen immer die richtige Antwort. Unbeirrt vom zwischenzeitlichen Gleichstand gegen Ende des 3. Viertel, setzten sich dann unsere Damen im 4. Viertel, endlich mit überlegtem Spiel und guter Trefferbilanz, durch. Konsequente Defense, ganze 6 Punkte erlaubten sie dem Rheinhessenmeister im letzten Viertel, sorgte zum Schluß doch noch für einen klaren Sieg von 64 : 47.

Gratulation und Hochachtung für unsere Meistermannschaft, die nach dem BVP-Pokalsieg mit der Meisterschaft nun auch das Double perfekt gemacht haben und nun in die Oberliga aufsteigen.


Damen siegen im 1. Spiel um OL-Aufstieg – Samstag 11. Mai Rückspiel

04. Mai 2019

An alle Fans – kommt am 11. Mai um 16 Uhr in die Halle und unterstützt unser Damenteam!

Geschafft – trotz voller Halle in Lerchenberg gewinnen unsere Damen das 1. Relegationsspiel um den Aufstieg in die Oberliga. Unsere Damen spielten groß auf und ließen sich auch durch die laute Anfeuerung der Fans vom SC Lerchenberg nicht beirren und haben mit 9 Punkten Vorsprung gewonnen.

Nun gilt es am am nächsten Samstag 11. Mai um 16 Uhr im Rückspiel auch unsere Halle in eine unüberwindbare Kulisse zu verwandeln.


BEZA-Fan-Bus zum Final-Four-Turnier 2019

09. April 2019

Aufgepasst für unsere tollen Fans wir laden euch alle ein!

Mit dem Bus zum Final-Four-Turnier:
Samstag 13. April
Abfahrt: 13.00 UhrKreishalle Bad Bergzabern
und 13.30 UhrParkplatz der Neuen Messe (Marie-Curie-Straße 5 gegenüber der Sparkasse) in Landau

Als DANKESCHÖN für die sensationelle Unterstützung über die ganze Saison, laden wir euch alle ein unser Regionalligateam im Bus zum Final-Four-Turnier um den Rheinland-Pfalzpokal nach Heidesheim zu begleiten und auch dort unser Team um 16 Uhr gegen einen starken Gegner von der TUS Kreis-Karden zu unterstützen. Das Spiel ist ein echter „Klassiker“ und sicher wieder ein Basketball-Leckerbissen!
Also – nicht zögern und schnell einen Platz im Fanbus unter beza@beza-basketball.de reservieren.

Der nächste Leckerbissen steht an – Damen spielen um Aufstieg zur OL-RP:

Samstag 11. Mai 16:00 Uhr Kreishalle BZA
Relegationsrückspiel unserer Damen zum Aufstieg in die Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar gegen die Damen des SC Lerchenberg.


Überragende 2. Halbzeit – Damen sind BVP-Pokalsiegerinnen!!

31. März 2019

Die Mannschaft von den Fastbreakers aus Rockenhausen hatten sich vor dem FinalFour im BVP-Pokal noch ambitioniert verstärkt und tatsächlich konnten die die Damen vom BBC Landau schlagen und zogen zusammen mit unseren Damen in das Endspiel im BVP-Pokal ein. Trainer Klaus Fremgen warnte im Vorfeld vor Rockenhausen und absolvierte im Training am Freitag extra Taktikrunden speziell für diese Spiel ein. War die erste Halbzeit noch spannend, BEZA lag mit 10 Punkten knapp vorne, so gab es in der 2. Hälfte kein Halten mehr. Mit einer starken Defense und mit überragenden Setplay wurden die Damen vom BBC Rockenhausen zunehmend mehr an die Wand gespielt. Am Ende gab es einen klaren 95:45 Sieg für unsere Damen. 

Herzlichen Glückwunsch unseren Damen für den ersten tollen Titel in dieser Saison.

Nun kann man sich ruhig auf den 2. Titel hin vorbereiten – in den Spielen in den beiden mittleren Mai-Wochenenden geht es dann um den Titel in der Landesliga-Rheinhessen-Pfalz gegen die Damen vom SC Lerchenberg und den direkten Aufstieg in die Oberliga Rheinlandpfalz-Saar.

Fast zur Nebensache wurde dadurch das letzte Heimspiel für unsere Herren in der 2. Regionalliga-Nord gegen die Mannen der SG-Lützel-Post Koblenz. Nach der Niederlage, vor allem in der 2. Halbzeit, mit einer Rumpfmannschaft, konnte Trainer Florian Hatt wieder auf ein starkes Team zurückgreifen. Von Beginn an dominierte unser Team angefeuert von unseren tollen Fans das Spiel und gewann zum Schluß souverän mit über 30 Punkten Vorsprung. Die Herren verabschieden sich nun von seinen treuen Fans und bedanken sich für die super Stimmung bei jedem Spiel.