Nach lange überlegenem Spiel doch noch verloren – H1 verlieren in Limburg

23. September 2018

Bis kurz vor Ende des Spiels sah es für unsere Herren1 Mannschaft in der 2. Regionaliga gegen Limburg gut aus, man führte stetig. Das 1. Viertel war genauso konzentriert und erfolgreich, wie das Spiel letzte Woche gegen Krofdorf, man führte 23:10. Doch mit zunehmenden Spielverlauf schlichen sich immer wieder Fehler ein und die Konzentration wurde nicht immer konstant genug hochgehalten. War dies in der kleinen Rotationsmöglichkeit verursacht? (Das Team reiste mit nur 7 Spielern an). Der Trainer Florian Hatt stimmt dem nicht unbedingt zu, musste aber feststellen, dass die Leistungsträger keine Pausen hatten. So wurden teils sichere Korbleger daneben gelegt und das Spiel verlagert sich immer mehr auf den aufopferungsvoll kämpfenden Jeremy Black. Die anderen Option griffen nicht wie sonst und das Spiel kippte immer mehr zugunsten der Gastgeber. Sogar im letzten Viertel führte der TVB noch, doch letztendlich entschieden kleine Fehler, die feurige Stimmung in der Halle und 1 oder 2 fragwürdigen Entscheidungen der Schiedsrichter für eine zu guter Letzt unglückliche Niederlage.

Jetzt gilt es erst Recht – am Samstag muss gegen den VfL Bensheim wieder ein Sieg her. Mit unserem tollem Publikum im Rücken kann dies auch gelingen.

Bitte beachten Sie, dass das Spiel am 29.9 wahrscheinlich auf 20:00 Uhr verlegt wird, bitte beachten Sie die Presse und auch die Veröffentlichungen hier.

Glückwunsch und ein großes Kompliment an die anderen Senioren Mannschaften, unsere Damenmannschaft, den 2. und 3. Herrenmannschaften. Alle 3 Mannschaften konnten die Spiele erfolgreich gestalten und gewannen ihre Spiele.


Großkampftag bei BEZA

21. September 2018

Es wird einiges los sein in der Verbandsgemeindehalle: Saisoneröffnung für die Damen 1 in der Landesliga und Herren 3 in der A-Klasse und gleichzeitig zusammen mit Herren 2 Landesliga Heimspieleröffnung der Runde. Während unsere 2. Herrenmannschaft die Niederlage in Oppenheim durch einen Sieg gegen Lerchenberg ausgleichen möchte, würden unsere Damen und die 3. Herrenmannschaft mit einem Sieg optimal in die Runde starten.

Ungleich schwerer dagegen wird es für unsere 1. Herrenmannschaft in der 2. Regionalliga – dort trifft ein ersatzgeschwächtes Team auf ein Team aus Limburg, dass 1.Regionalligaerfahrung hat. Aber dennoch fährt man mit stolz geschwellter Brust zu den Hessen, hat man doch im ersten Saisonspiel ein tolles Spiel geliefert und den Gegner aus Krofdorf mit einer deftigen Niederlage nach Hause geschickt.

 


Saisoneröffnung

12. September 2018

Am Wochenende ist es soweit – die Runde geht los.

Um 18 Uhr erwartet unsere 1. Herren-Mannschaft in der 2. Regionaliga Nord zum Auftakt gleich den Aufsteiger aus Krofdorf-Gleiberg. Der Gegner ist schwer einzuschätzen. Wir hoffen trotzdem auf einen guten Auftakt unserer Herrenmannschaft und erwarten ein sportlich attraktives Spiel. Trainer Florian Hatt kann auf das komplette Team zurückgreifen und ist sehr zuversichtlich im ersten Spiel gleich auch den ersten Sieg einzufahren. Der Verein setzt wieder auf unsere Fans, die hoffentlich wieder zahlreich als 6. Mann unsere Mannschaft frenetisch zum Sieg antreiben.

Dies ist aber am Samstag nicht das einzige Spiel – schon ab 14 Uhr kann man wieder Basketball in Bad Bergzabern sehen. Um 14 und um 16 Uhr spielen unsere männlichen U 16 und U 18 Jugendmannschaften. Am Sonntag spielen dann ab 13 Uhr unsere „Kleinen“. Es freuen sich auf Ihren Besuch unsere U 14 männlich- und unsere U 12 Mix-Mannschaft.

Alle Spiele finden in unserer gewohnten Verbandsgemeindehalle statt.

Zu einem schweren Auswärtsspiel in der Landesliga Herren Rheinhessen-Pfalz beim letztjährigen Tabellendritten TV Oppenheim muss am Sonntag unsere 2. Herren-Mannschaft ran. Beflügelt vom konzentrierten Spiel im BVP-Pokal in Kirchheimbolanden hofft die Mannschaft auf ein gutes Speil.


Familientag 2018

03. September 2018

Hallo an alle Freunde und Fans der TV Basketballer, die Sommerpause bei den Basketballern ist längst vorbei, die Mannschaften bereiten sich schon seit 4 Wochen auf die neue Saison vor. Verschiedene Testspiele und Turniere sind gespielt, bevor es am nächsten Wochenende, 8.9.-9.9. für einige TVB Teams mit Pokalspielen los geht. Eingebunden in das traditionelle Saisoneröffnungswochenende in BZA eröffnet am Samstag den 08.09. um 16 Uhr unsere H3-Mannschaft in der Vbgemhalle in der 1.Runde des BVP-Pokals gegen Lambsheim die Saison. Am Sonntag 09.09.gehts mit einem Trainingsspiel der U 12mix gegeneinander um 11 Uhr weiter, hier war ein Spiel gegen Wörth eingeplant, das musste leider abgesagt. Um 13 Uhr spielt dann die U 16 männlich gegen die U 18 wbl, bevor es dann um 15 Uhr mit dem Pokalspiel der Damen 1 unter Ihrem neuen Trainer K.Fremgen gegen den alten Rivalen Bad Dürkheim weitergeht. Unsere Damenmannschaft hat in dieser Saison freiwillig von der Oberliga in die Landesliga gemeldet, die Gründe sind vielerlei, viele Mädels sind durchs Studium nicht mehr verfügbar. Der Höhepunkt der Tages um 17 Uhr ist das Vorbereitungsspiel unseres Regionalligateams gegen die in der 1.Regionalliga spielende Mannschaft des KIT Karlsruhe. Ein echtes Hightlight, das sich unsere Zuschauer nicht entgehen lassen sollten, denn unsere neu formierte Mannschaft präsentiert sich erstmals vor dem ersten Heimspiel am nächsten Samstag um 18 Uhr in BZA gegen Krofdorf-Gleiberg. Wir wünschen uns Alle ein Wiedersehen mit unseren zahlreichen Fans und hoffen auf ein lockeres, für die Pokalspiele erfolgreiches Wochenende.


Sommerpause

26. Juni 2018

Wir wünschen allen Spieler und Spielerinnen, Trainer, Fans und Eltern eine schöne Ferien-Sommerzeit. Zeit zum durchatmen nach einer tollen Saison.
Alle freuen sich auf die Pause, um dann ab 7. August wieder ins Training einsteigen zu können.
Die neue Runde 2018/2019 beginnt dann am Wochenende des 8. und 9. September mit den Spielen um den BVP-Pokal.

Traditionell lädt die Basketball-Familie des TVB am Sonntag, den 09.09.18 wieder zu einem Familien-Sonntag ein. Hierzu werden natürlich noch weitere News folgen.
Dort werden sich dann wieder alle unsere Mannschaften präsentieren.
Höhepunkt des Tages soll der Auftritt der Herren 1-Mannschaft sein, die mit einem Einlagenspiel die Saison einläuten.