Senioren-Teams weiter auf Erfolgskurs!

03. Februar 2017

Die Ergebnisse vom Wochenende:

Die Herren 1 gewann mit 80:62 gegen die DJK Nieder-Olm.
So spielten sie: Adam 14, Behrendt 15, Bergmann 3, Hoppe 19, Jäger 4, Krubally 17, Laxa 8, Pfaffmann, Wichmann.

Die Damen 1 gewann mit 86:28 gegen die BBC Fastbreakers Rockenhausen.
So spielten sie: Göttel 3, Hiegle 10, Köhrer 22, Koltan 8, Kreuz 2, Matz 4, Rapp A. 24, Schmitz 3, Weiler 2, Weis 6, Zoller 2.

Die Herren 3 gewann mit 78:42 gegen die SG TSG Maxdorf/LSV Frankenthal II.
So spielten sie: Breitinger 23, Cordas 3, Fadeev 18, Kipfstuhl 6, Offenhäußer 4, Spies 2, Stich 1, Storzum, Wetzel, Willems 21.

Die U18ml gewann ebenfalls gegen die SG TSG Maxdorf/LSV Frankenthal mit 64:32.
So spielten sie: Backes 7, Fadeev 26, Kretzschmer 6, Wetzel 6, Wichmann 19.

Die U17wbl gewann mit 46:22 gegen die TSG Maxdorf.
So spielten sie: Claus, Fleischmann, Kreuz 23, Offenhäußer 2, Schaffrodt, Wichmann 4, Zoller 17.

Die U16ml verlor gegen den 1. FC Kaiserslautern mit 44:102.
So spielten sie: Brühl, Goerig 11, Heise 3, Herberg N., Kretzschmer 22, Leyenberger 8, Ruppert, Strifler.

Die U14ml verlor mit 10:104 gegen den 1.FCK.
So spielten sie: Bauer, Brühl, Heise 6, Herberg, Jung, Meissner 2, Offehäußer , Schlosser, Sommer, Steigner 2.

Die U12 mix verlor mit 13:84 gegen die SG TSG Maxdorf/LSV Frankenthal.
So spielten sie: Burkhart 2, Ebbers, Herberg, Hirsch 2, Job, Kasper, Pleschke 8, Schaubhut F., Schaubhut S., Thieme, Zimbelmann.